Crimppresse SafeCrimp

Crimpmaschine SafeCrimp Die pneumatisch betriebenen Crimppressen sind sehr robuste Tischgeräte mit hohen Presskräften und einem vollkommen neuartigen mechanischen Sicherheitssystem. Die Maschinen können mit vielfältigen Einsätzen und Werkzeugen bestückt werden und…

WeiterlesenCrimppresse SafeCrimp

PullTester 30T

Der PullTester 30T ist ein motorgetriebenes Messgerät, welches zur Ermittlung der, für Qualitätskontrolle und -sicherung kritischen Abzugskraftwerte von gecrimpten, geschweißten, gesteckten sowie weiteren Verbindungen konzipiert wurde.

WeiterlesenPullTester 30T

SOLDERWAVE

SOLDERWAVE ersetzt sehr teure Lötarbeiten „Punkt für Punkt“ durch einen einzigen und sofortigen Lötvorgang, der selektiv am Bauteil durchgeführt wird.

WeiterlesenSOLDERWAVE

Miniwave Solder Station

MGR ELECTRO hat das Miniwave-System für die Elektronik- und Elektromechanikindustrie entwickelt, um die Anforderungen der Kunden zu erfüllen, die Bauteile, Drähte oder Stifte mit einer Zinnlegierungswelle behandeln müssen.

WeiterlesenMiniwave Solder Station

Miniwave

MGR ELECTRO hat das Lötsystem Miniwave entwickelt, das sowohl auf automatischen Maschinen als auch an Orten funktioniert, an denen eine bewegliche Zinnwelle für das manuelle Löten während des Lötprozesses erforderlich ist.

WeiterlesenMiniwave

MK

Der MK-Miniapplikator wurde zum Crimpen loser Kabelschuhe für verschiedene Kabelabschnitte entwickelt (zur Bewertung anhand von Klemmenspezifikationen oder -mustern).

WeiterlesenMK

FAKRA MRSP Coaxial

Um alle Koaxialkabel - und insbesondere jeden FAKRA-Stecker - effektiv handhaben zu können, hat Mecal einen dreistufigen Prozess auf der Grundlage unseres COAXIAL MRSP-Applikators perfektioniert, der auf drei verschiedenen Maschinen ausgeführt wird, um das System flexibel und austauschbar in Bezug auf zu machen die verschiedenen Kabelabschnitte und Klemmentypen.

WeiterlesenFAKRA MRSP Coaxial

FAKRA Outer

Der FAKRA Outer ist die dritte Phase des Mecal-Prozesses zum Crimpen von FAKRA-Drähten. Die Maschine besteht aus einem P107C, einem elektropneumatischen Bedienfeld mit SPS und einem speziellen Miniapplikator.

WeiterlesenFAKRA Outer

FAKRA Inner

Das FAKRA Inner ist die zweite Phase im Mecal-Verfahren zum Crimpen von FAKRA-Drähten. Zur Ausstattung gehören ein PSCM107C und ein MRS-Applikator sowie ein SCR20.

WeiterlesenFAKRA Inner

FAKRA Sleeve

FAKRA-Sleeve ist die erste Phase im Mecal-Verfahren zum Crimpen von FAKRA-Drähten. Zur Ausstattung gehören ein PSCM107C und ein MRS-Applikator.

WeiterlesenFAKRA Sleeve

MSK109

Das MSK109- (XX) J-Gerät (wobei XX die Anzahl der Pole darstellt) wird zur Verarbeitung von mehrpoligen Kabeln mit TE Micro-MaTch mit 4 bis 24-poligen Steckern verwendet.

WeiterlesenMSK109

Crimppresse P120

Die Crimppresse P120 ist entweder in einer halbautomatischen Konfiguration (für den Einsatz auf dem Tisch) oder in einer vollautomatischen Konfiguration (integriert in eine Schneid- und Abisoliermaschine) erhältlich.

WeiterlesenCrimppresse P120

Crimppresse P080

Die Crimppresse P080 ist entweder in einer halbautomatischen Konfiguration (für den Einsatz auf dem Tisch) oder in einer vollautomatischen Konfiguration (integriert in eine Schneid- und Abisoliermaschine) erhältlich.

WeiterlesenCrimppresse P080

Crimppresse P040

Die Crimppresse P040 ist entweder in einer halbautomatischen Konfiguration (für den Einsatz auf dem Tisch) oder in einer vollautomatischen Konfiguration (integriert in eine Schneid- und Abisoliermaschine) erhältlich.

WeiterlesenCrimppresse P040

Crimppresse P107C

Die Crimppresse P107C ist entweder in einer halbautomatischen Konfiguration (für den Einsatz auf dem Tisch) oder in einer vollautomatischen Konfiguration (integriert in eine Schneid- und Abisoliermaschine) erhältlich.

WeiterlesenCrimppresse P107C

Pmg.Multi.Colour

Das universell einsetzbare pneumatische Markiergerät Pmg.Multi.Colour ist für die beidseitige Bedruckung von Kabeln, Litzen und Schläuchen mit farbigen Textblöcken, Ring- oder Strichmarkierungen entwickelt worden.

WeiterlesenPmg.Multi.Colour

PMG.PRINT.50

Das universell einsetzbare, pneumatische Markiergerat PMG.PRINT.50 arbeitet im Heißprägeverfahren und ist für das ein­ und beidseitige Bedrucken von Litzen, Kabeln und Schlauchen konstruiert.

WeiterlesenPMG.PRINT.50

BERI.CO.CUT

Die Beri.Co.Cut ist eine hochpräzise Schneidvorrichtung für Abschirmungen und Geflechte, wie sie vorzugsweise in koaxial aufgebauten Leitungen zu finden sind.

WeiterlesenBERI.CO.CUT

BERI.CO.MA

Die hochpräzise Beri.Co.Ma ist eine voll programmierbare, halbautomatische Abisoliermaschine für das ein- und mehrstufige Abisolieren von Koaxial- bzw. Triaxialleitungen.

WeiterlesenBERI.CO.MA

BERI.CO.MAX V2

Eine Koax-Abisoliermaschine für große Leitungen, ausgelegt für das präzise Abisolieren von Koaxialkabeln von ca. 1,0 – ca. 24,5 mm (mit Kopf Typ-1) Außen-Ø und von Abisolierlängen bis ca. 100,0 mm.

WeiterlesenBERI.CO.MAX V2

AM.ALL.ROUND

Die AM.ALL.ROUND ist eine elektropneumatische Abisoliermaschine mit rotierenden Messern. Insgesamt gibt es vier verschiedene Modelle mit Abisolierlängen bis max. 1.000 mm.

WeiterlesenAM.ALL.ROUND

Abisoliergerät CS 60

Die Bedienung des elektrisch betriebenen CS 60 ist relativ einfach, da die aktuellen Einstellwerte auf einem großen Display dargestellt werden. Die anschauliche Grafik ermöglichen zudem eine intuitive Bedienung.

WeiterlesenAbisoliergerät CS 60